Versandkostenfrei ab 29 € in Deutschland

Engagement

BannerdFe2oAtB7O2p0

WIR ENGAGIEREN UNS

Bei Kia-Charlotta denken wir ganzheitlich. Unsere Vision ist es, durch unsere Produkte und durch unser Handeln einen Wandel in der Beauty Industrie zu schaffen der Dir erlaubt Deine Kosmetik guten Gewissens zu genießen. Denn gemeinsam können wir uns bewusst für eine Zukunft mit respektvollem Umgang zwischen Mensch, Tier und Umwelt entscheiden.


NACHHALTIGKEIT

Verpackung_mitLogoyuBi727TxdGm9
Das Thema Nachhaltigkeit ist fest in unserem Tun und Produkten verankert. So legen wir nicht nur in der Beschaffung der Produkte und der Inhaltsstoffe, sondern auch in der Verpackung, großen Wert auf eine umweltbewusste Umsetzung. Alle unsere Produkte werden in Deutschland hergestellt. Mit innovativen Ideen und langem Tüfteln geben wir uns erst mit einem Produkt zufrieden, wenn es rundum durchdacht ist und wir zu 100% mit dem Herzen dafür einstehen können. So entstand auch unser diesjähriges Highlight, der innovative und 100% natürliche Lippenstift der nicht nur durch seine ausgezeichneten Inhaltstoffe, sondern auch durch seinen Applikator überzeugt. Dieser besteht nicht nur aus 100% recyceltem Kunststoff, sondern ist nach dem Verbrauch auch wieder zu 100% recycelbar. Da Kosmetik oft durch tierische Inhaltsstoffe ihre Farbgebung gewinnt, haben wir uns als Alternative eine ganz besondere Lösung überlegt. Denn wir verwenden für unsere Lippenstifte unter anderem Süßkartoffel- und Radieschenextrakt – quasi die Gemüsesticks unter den Lippenstiften. Faszinierend, oder?

Und nicht nur auf die inneren Werte, sondern auch auf die äußeren kommt es an. Daher sitzen unsere Produkte in umweltfreundlichen FSC-zertifizierten Kartonagen die regional aus Deutschland bezogen und unter anderem mit Ökostrom mit der hauseigenen Photovoltaik-Anlage produziert werden. Für unsere Nagellacke und Nagellackentferner verwenden wir hochwertige Glasflaschen, und achten dabei vor allem beim Nagellack auf eine optimale Größe, um überschüssigen Nagellackabfall zu vermeiden. Auf das Verwenden von Stickern und Klebstoffen verzichten wir auf unseren Flaschen fast vollständig, indem wir die Flaschen bedrucken, anstatt mit zusätzlichen Etiketten zu bekleben. Das sieht gut aus und spart ebenso unnötigen Müll – ein Zusammenspiel von Eleganz und Nachhaltigkeit. Die Flaschen eignen sich nach Verbrauch übrigens hervorragend für eigene DIY Projekte zum Beispiel als ClimatePartner Wir bei Kia-Charlotta lieben Tiere und unseren Planeten, weswegen wir auch dafür einstehen wollen, diese zu schützen. Durch die Kooperation mit ClimatePartner ist unser gesamtes Unternehmen und unser Produktportfolio zertifiziert klimaneutral, indem unsere CO2-Emissionen berechnet und durch geprüfte Klimaschutzprojekte ausgeglichen werden. Diese Klimaschutzprojekte sparen – zum Beispiel durch Aufforstung oder Meeresschutz – CO2 ein, sodass hier ein Ausgleich stattfindet. Unabhängige Organisationen kontrollieren dabei die genaue Höhe der CO2-Einsparungen, damit weltweit Projekte zum Schutz und Erhalt unseres Planeten umgesetzt und gefördert werden können. Das Label “klimaneutral” von ClimatePartner bescheinigt den Ausgleich nicht vermeidbarer Treibhausgasemissionen oder auch CO2-Emissionen durch solche Projekte. Dekoration.

ClimatePartner

ClimateNeutral4T9sXQNGJUVWv

Wir bei Kia-Charlotta lieben Tiere und unseren Planeten, weswegen wir auch dafür einstehen wollen, diese zu schützen. Durch die Kooperation mit ClimatePartner ist unser gesamtes Unternehmen und unser Produktportfolio zertifiziert klimaneutral, indem unsere CO2-Emissionen berechnet und durch geprüfte Klimaschutzprojekte ausgeglichen werden. Diese Klimaschutzprojekte sparen – zum Beispiel durch Aufforstung oder Meeresschutz – CO2 ein, sodass hier ein Ausgleich stattfindet. Unabhängige Organisationen kontrollieren dabei die genaue Höhe der CO2-Einsparungen, damit weltweit Projekte zum Schutz und Erhalt unseres Planeten umgesetzt und gefördert werden können. Das Label “klimaneutral” von ClimatePartner bescheinigt den Ausgleich nicht vermeidbarer Treibhausgasemissionen oder auch CO2-Emissionen durch solche Projekte.

Waldschutz in Brasilien

Um den CO2-Fußabdruck unseres Unternehmens auszugleichen, unterstützt Kia-Charlotta das Projekt „Ecomapuá“ in Pará an der brasilianischen Amazonasmündung. Auf nahezu 100.000 Hektar schützt die Initiative den Wald und verbietet kommerzielle Abholzung. Wälder zählen zu den wichtigsten CO2-Speichern des Planeten, beherbergen eine enorme Artenvielfalt und sind Lebensgrundlage für uns Menschen, wodurch es diese zu schützen gilt. Durch dieses Projekt können insgesamt 86.270 Hektar Regenwald erhalten werden – was einer Einsparung von 145.000 Tonnen CO2 pro Jahr entspricht.

Mehr dazu erfährst Du hier.

Meeresschutz weltweit

Für den CO2-Ausgleich unserer Produkte unterstützen wir die „Plastic Bank“, eine Organisation, die sich für den weltweiten Schutz der Meere und die Befreiung dieser von Plastik einsetzt. Die Initiative „Plastic Bank“ verhindert, dass Plastikmüll ins Meer gelangt und schont somit Meereslebewesen, Mikroorganismen und bedrohte Arten. Durch den Ausgleich einer Tonne CO2 werden 10kg Plastik gesammelt. Dies entspricht etwa 500 Plastikflaschen. Dieses Plastik wird recycelt und zu sogenanntem „Social Plastic“ verarbeitet, welches als Rohmaterial für neue Produkte wie zum Beispiel Verpackungen dient.

Mehr dazu erfährst Du hier.

VIER PFOTEN

Vier-Pfoten-Banner
Wir von Kia-Charlotta haben es uns zur Aufgabe gemacht ohne Kompromisse Premium Kosmetik herzustellen, die Qualität und Nachhaltigkeit vereint um Mensch, Umwelt und vor allem Tiere zu schützen. Somit ist es für uns als veganes Unternehmen erste Priorität, dass all unsere Produkte frei von jeglichen tierischen Inhaltsstoffen und selbstverständlich auch tierversuchsfrei sind. Doch auch außerhalb des Unternehmens sehen wir uns dazu verpflichtet, uns für das Wohl der Tiere einzusetzen. Mit unserem Engagement bei der Organisation VIER PFOTEN unterstützen wir Tiere in Not. Vier Pfoten ist seit 1988 in vielen Ländern auf der Welt tätig und setzt sich ein für einen respektvollen Umgang mit Tieren ein. Wir beteiligen uns aktiv mit Spenden und Petitionen an der Organisation und möchten auch Dich dazu inspirieren für Tiere einen Beitrag zu leisten.

Über Vier Pfoten

„Vier Pfoten“ setzt sich für den humanen Umgang mit streunenden Hunden & Katzen sowie für menschenwürdige Lebensbedingungen für Haus- und Nutztiere ein. Mit Schutzzentren auf der ganzen Welt ist „Vier Pfoten“ ausgestattet, um Tiere vor Missbrauch, schlechten Bedingungen oder aus einer Gefangenschaft zu retten und sie in artgerechten Lebensräumen oder Heimen wieder aufzunehmen. Darüber hinaus setzt sich „Vier Pfoten“ aktiv für einen Wandel in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft für bessere und langfristige Lösungen für den Tierschutz ein.

Mehr dazu erfährst Du hier.

Immer mehr Unternehmen werden aktiv, um Tieren zu helfen und immer mehr Kosmetikunternehmen haben sich verpflichtet, Tierversuche einzustellen, worüber wir uns sehr freuen. Wir hoffen, dass wir ein Beispiel dafür sein können, dass die Herstellung hervorragender Produkte mit viel Liebe und Freundlichkeit gegenüber Tieren möglich ist. Gemeinsam können wir Tierversuche für Kosmetikprodukte weltweit stoppen und vegane Kosmetik zur Norm machen. Alles beginnt damit, dass wir die Art und Weise wie wir Kosmetik konsumieren, neu denken!