Versandkostenfrei in Deutschland ab 39€

Veganuary 2022

Was ist Veganuary?

Veganuary ist eine gemeinnützige Organisation und Kampagne, die Menschen weltweit dazu ermutigt, sich im Januar, und vielleicht sogar darüber hinaus, vegan zu ernähren. Im Fokus steht die Rücksichtnahme auf das Klima, unsere Gesundheit und das Wohl der Tiere. Im Jahr 2021 haben sich sogar 582.000 Personen für die Teilnahme an dem pflanzlichen Monat registriert. Die Bewegung, die Veganuary hervorgerufen hat, ist dabei unübersehbar. Mittlerweile nehmen die verschiedensten Unternehmen, wie z.B. Supermärkte daran teil. Es ist somit die perfekte Gelegenheit eine rein pflanzliche Ernährung auszuprobieren, und das zeitgleich mit vielen Menschen weltweit.

Blog_Bild2

Woher kommt Veganuary?

Gegründet wurde Veganuary 2014 in Großbritannien. Seitdem schwappt die Bewegung auf die ganze Welt über. Derzeit geben 1.3 Millionen Menschen an Veganer zu sein. Tendenz steigend! Jede Mahlzeit ohne tierische Produkte schont das Klima! Wer vegan lebt, spart jedes Jahr zwei Tonnen Treibhausgase ein, darunter 670 Kilogramm CO2. Zwei Tonnen Treibhausgase entsprechen dem Spiegel zufolge etwa acht Economy-Class Flügen zwischen London und Berlin. 

Wie nehme ich an Veganuary teil?

pexels-nadi-lindsay-3768323

Hier findest Du den Link für die Teilnahme an dem kostenlosen Monat Veganuary! https://veganuary.com/de/jetzt-mitmachen/

Du erhältst täglich Mails mit Rezepten, Filmtipps und vielen wertvollen Informationen zur pflanzlichen Ernährungsweise. Somit können natürlich auch Menschen daran teilnehmen, die bereits einen veganen Lebensstil führen.

Wir haben auch eine tolle Aktion für Dich! Mit dem Code: VEGANUARY sparst Du 10% auf alles und wir spenden 10 % an den Tierschutzverein "Vier Pfoten".

Du ernährst Dich bereits vegan und willst mehr?

pexels-shvets-production-7195272

Natürlich kannst Du auch einen zusätzlichen Beitrag zu dem pflanzlichen Monat leisten, wenn Du Dich bereits vegan ernährst. Wir haben hier ein paar Vorschläge für Dich. Ist es vielleicht an der Zeit Deine Beauty-Produkte unter die Lupe zu nehmen und zu prüfen, ob diese auch vegan und ethisch korrekt hergestellt werden. Auch ein Blick in Deinen Kleiderschrank lohnt sich. Wir packen uns doch fast alle gern im Winter schön warm und kuschlig ein und manche von uns tragen in den kalten Monaten gerne die Faser Wolle. Dabei wird leider ignoriert, dass die Tiere für die Gewinnung der Wolle schreckliche Qualen erleiden müssen. Zudem gibt es viele vegane Alternativen. Wenn Du auch das bereits perfekt umsetzt, dann bietet der Veganuary in jedem Fall eine schöne Gelegenheit Deine Freunde für die vegane Küche und auch den veganen Lifestyle zu begeistern. Es geht doch nichts um ein schönes Beisammensein, großartige Gespräche und ein gesundes veganes und zugleich leckeres Gericht. Und bestimmt wollten sich einige von Deinen Freunden immer schon achtsamer ernähren und mehr darauf achten, woher die eingekauften Lebensmittel stammen, aber manchmal fehlt es uns einfach an dem auschlaggebenden Moment bzw. Ereignis, der uns dann ins Nachdenken und manchmal sogar zum Umdenken bringt.

Wir möchten als veganes und nachhaltiges Beauty-Unternehmen natürlich auch an dem Monat „Veganuary“ mitwirken und haben uns etwas für Euch überlegt. Bei jedem Kauf sparst Du 10 % und wir spenden 10% an den Tierschutzverein „Vier Pfoten“. (Code: VEGANUARY)

Hab einen gesunden und wunderschönen Januar, ganz nach dem Motto: Veganuary!!!

Vielen Dank für Deine Aufmerksamkeit! Teile diesen Blog doch gerne mit Deinen Freunden oder auf Deinem Instagram! Vergiss nicht, uns @kiacharlotta zu markieren!

Viel Liebe, Sophie & Euer Kia-Charlotta-Team

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel