Warum Top und Base Coat?

Da wir immer wieder gefragt werden wozu Top und Base Coat gut sind, haben wir uns überlegt Euch einen kleinen Einblick in seine Verwendung zu verschaffen und beantworten gelichzeitig häufig gestellte Fragen wie ›Was sind Top und Base Coat?‹, › Was unterscheidet sie von einander?‹ und ›Warum empfehlt ihr sie für eine Maniküre?‹ Viel Spaß! 

Um den deutschen Untertitel zu aktivieren, klicke einfach während der Wiedergabe auf das "cc"-Symbol in der Fußzeile des Videos.

Warum Top und Base Coat?

Unser Base Coat bietet drei Eigenschaften und Vorteile:

1. Unser Base Coat funktioniert so ähnlich wie ein Kleber. Seine Konsistenz ist ein wenig klebrig und dient als Schicht zwischen Nagel und Nagellack. Daher ist es auch nicht zwingend notwendig zu warten bis der Base Coat vollständig getrocknet ist. Tatsächlich ist es sogar von Vorteil, den Nagellack aufzutragen, solange der Base Coat noch nicht vollständig trocken ist, da der Nagellack besser haften kann und somit länger auf den Nägeln hält.

2. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass der Base Coat außerdem als erste Schicht dient und die Nageloberfläche glättet. Nicht jedermanns Nägel sind komplett glatt und makellos. Eine Schicht Top Coat gleicht diese kleinen Unebenheiten aus.

3. Der dritte Vorteil ist der Schutz vor Abfärbungen bzw. Verfärbungen auf den Fingernägeln. Intensivere Nagellacke sind manchmal etwas hartnäckiger und es kann etwas länger dauern bis die Farbe komplett raus ist, selbst wenn man die Nägel bereits mit Nagellackentferner ablackiert hat. Ein Base Coat beugt dem vor.

Unser Top Coat bietet drei Eigenschaften und Vorteile:

1. Zunächst, ist der Top Coat ein durchsichtiger und farbloser Nagellack und verleiht Deiner Maniküre den letzten Schliff.

2. Ein weiterer Vorteil ist, dass er die Haltbarkeit Deiner Maniküre verlängert und den Nagellack vor dem Abblättern vorbeugt. Außerdem, härtet er leicht, wenn er trocknet, was einer der Gründe ist, weshalb er die Haltbarkeit verbessert.

3. Außerdem, können wir nur wärmstens empfehlen alle zwei bis drei Tage Top Coat aufzutragen um die Maniküre vor dem Abblättern zu schützen, da dies die Haltbarkeit enorm verbessert. Jeder hat diese ein oder zwei Finger, die leichter abblättern, da der Nagel nicht ganz so fest ist. Ein wenig Top Coat von Zeit zu Zeit wird Deine Maniküre vor vorzeitigem Abblättern schützen.

Weitere Tipps für eine perfekte Maniküre:

1.Falls Dir mal danach ist, nur einen farblosen Glanzlack aufzutragen, kannst Du einfach unseren Top Coat verwenden.

2. Obwohl eine Schicht Nagellack bei fast allen unserer Nagellacke ausreicht, empfehlen wir zwei Schichten zu verwenden, um die Farbintensität zu erhöhen und die Haltbarkeit zu verlängern.

3. Um das beste Ergebnis zu erzielen, trage als erstes den Base Coat auf und fahre direkt mit dem Nagellack fort (wir empfehlen zwei Schichten). Warte bis alles vollständig getrocknet ist und lackiere alle Nägel zum Schluss mit dem Top Coat.

Wir hoffen, dass Du nun besser verstehst, warum wir Top und Base Coat empfehlen. Wir wünschen Dir eine tolle und entspannte Woche.

Viele liebe Grüße,

Kia

 

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.